Filmdetails

Der Augenzeuge 1948/109


Deutschland (Sowjetische Zone) 1948
SW, Dokumentarfilm
Produktion: DEFA Deutsche Film-Aktiengesellschaft




Inhalt

1. Kinder suchen ihre Eltern (42 m)
2. Malschule in Halberstadt und Moskau (51 m)
3. Berliner Kanu-Regatta (33 m)
4. Protest der FDJ gegen politische Verfolgung (38 m)
5. Berliner BVG-Streik (27 m)
6. 1. Bundeskongress des Demokratischen Frauenbundes (DFD) in der Berliner Staatsoper (58 m)
7. Deutsche Bücherei in Leipzig (46 m)
8. Wahlen in Korea (15 m)
9. Fußball im Moskauer Dynamo-Stadion (26 m)
10. Lebensmittelkartenfälscher (51 m)
11. Währungsreform: Was wäre wenn ? (127 m)
(Quelle: PROGRESS Film-Verleih)




Stab

KameraKurt Krigar, Heinz Jaworsky, Harry Bremer, Ewald Krause, Erwin Anders, Erich Nitzschmann, Richard Groschopp, Walter Fehdmer, Erich Barthel
Person, primär
TonHeinz Reusch
ProduktionsleitungPaul Schmidt
RedakteurMarion Keller
ProduktionDEFA Deutsche Film-Aktiengesellschaft
SchnittElla Ensink





Verleihkopien

Zu diesem Film ist kein Material im Filmverleih vorhanden

Nach oben