Zurück zur Streaming-Startseite

Tod und Teufel

D, SE 2009, Regie: Peter Nestler, 55 min, FSK: ab 12

Graf Eric von Rosen posiert stolz vor getötetem Großwild. Oder er drückt auf den Auslöser und lichtet die Bewohner des Kongo mit jenem typisch kolonialen Blick auf das ›Fremde‹ und ›Exotische‹ ab. Der Dokumentarist Peter Nestler, der sich in seinem Filmen den Unterdrückten und Verfolgten widmet, schildert hier das Leben eines Täters, eines Kolonialherrn und hochrangigen Nazis. Es ist sein Großvater.

Als nächstes ansehen

Seite teilen via: