Zurück zur Streaming-Startseite

Tue recht und scheue niemand – Das Leben der Gerda Siepenbrink

BRD 1975, Regie: Jutta Brückner, 66 min, FSK: ab 12

Ein aus Einzelbildern montierter Film: Hunderte von Privatfotos, Archivbildern und nicht zuletzt Aufnahmen des Fotografen August Sander bilden ein Mosaik, das ein typisch deutsches Frauenleben im 20. Jahrhundert dokumentiert. Bildtafeln mit Redewendungen und Kommentaren ergänzen das Material: Sie enthüllen eine stille Kleinbürgerhölle ohne persönliche Freiheit oder politische Utopie.

Als nächstes ansehen

Seite teilen via: