Schulen

Für Schulklassen können auf Altersstufe und Kenntnisstand abgestimmte Überblicks- und Themenführungen sowie Workshops gebucht werden. Für Gruppenbesuche im Rahmen von Klassenfahrten oder Projekttagen stellen wir gerne ein Tagesprogramm rund um das Filmhaus zusammen. Zudem bieten wir Lehrerfortbildungen zum Themenfeld Film- und Fernsehgeschichte an.

 


Wandertage und Klassenfahrten

Für Schulklassen stellen wir gerne ein Tagesprogramm rund um die Deutsche Kinemathek zusammen. Die Teilnehmer/innen werden dabei von unserem pädagogisch geschulten Personal betreut. Möglich sind unter anderem folgende Programmpunkte:

  • Themenspezifischer geführter Ausstellungsbesuch
  • Einführung in Arbeits- und Recherchemöglichkeiten
  • Angeleitete Recherche in Ausstellungen und Bibliothek
  • Präsentation und angeleitete Diskussion im Plenum
  • Filmsichtung mit Filmgespräch
  • Workshop/Filmkurs

Es stehen Veranstaltungs- und Sichtungsräumlichkeiten mit moderner Medientechnik zur Verfügung. Für Beratung, Organisation sowie Informationen zu den Konditionen wenden Sie sich bitte an: bildung@deutsche-kinemathek.de

 


Lehrerführungen

Zu ausgewählten Terminen werden Ausstellungs- und Sammlungsrundgänge exklusiv für Lehrer angeboten. Weitere Informationen und Termine unter: bildung@deutsche-kinemathek.de

 


Fortbildungen

Für Lehrer und Multiplikatoren aller Fachrichtungen bieten wir Fortbildungen zum Themenfeld deutsche Film- und Fernsehgeschichte an. Es besteht die Möglichkeit, unsere Angebote für Schüler und Lehrer vor Ort kennenzulernen und auszuprobieren. Umfang und Themenschwerpunkt können individuell abgestimmt werden. Es stehen Veranstaltungs- und Sichtungsräumlichkeiten mit moderner Medientechnik zur Verfügung. Die Deutsche Kinemathek ist Kooperationspartner des LISUM (Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg). Themen und Termine auf Anfrage unter: bildung@deutsche-kinemathek.de

Nach oben