Arbeits- und Quellenmaterialien

In Anlehnung an die Berliner Lehrpläne wurden für ausgewählte Schulfächer Arbeits- und Quellenmaterialien – unter anderem in unserem „Mobilen Archiv" – zusammengestellt sowie filmbezogene Unterrichtseinheiten und Projekttage entworfen, die Sie während des Besuchs unserer Ausstellungen und im Unterricht einsetzen können:

 

Arbeitsmaterialien zu den Ausstellungen

Mit Hilfe von Arbeitsblättern und ergänzenden Quellenmaterialien setzen sich Schüler selbständig anhand der Ständigen Ausstellung mit schulfachspezifischen Inhalten auseinander. Diese Materialien können beim selbständigen Besuch der Ständigen Ausstellung genutzt werden. Folgende Materialien sind verfügbar:

 

Weimarer Republik und Nationalsozialismus    
Geschichte, Sek. I und Sek. II

 

Film und Literatur    
Deutsch, Sek. I und Sek. II

 


Arbeitsmaterialien auf dem Internetportal unterricht.wir-waren-so-frei.de

Das Portal unterricht.wir-waren-so-frei.de bietet umfangreiche Arbeits- und Quellenmaterialien rund um die Friedliche Revolution und die Umbruchszeit 1989/90 kostenfrei zum Download an. Es begleitet das Internet-Archiv “Wir waren so frei ... Momentaufnahmen 1989/1990” und macht insbesondere fotografische und filmische Zeitdokumente für den schulischen Alltag nutzbar. Ausgewählte Bilder und die Erinnerungstexte der Fotografen und Filmschaffenden machen deutsch-deutsche Geschichte für Kinder und Jugendliche anschaulich. Es werden Themen wie “Jugend”, “Hoffnung” und “Protest” behandelt. Eine „Stadtrallye“ lädt zu einem themenbezogenen Spaziergang durch Berlins Mitte ein.

Das Angebot richtet sich insbesondere an Schüler der Elementarstufe und der Sekundarstufen I und II.

Alle Materialien sind verfügbar unter: unterricht.wir-waren-so-frei.de

 


„Mobiles Archiv“ – Quellenmaterial aus unseren Archiven

Reproduktionen von Quellenmaterialien zu ausgewählten Filmen aus den Archivbeständen der Deutschen Kinemathek stehen Schülern und Lehrern zur Recherche in Museum und Schule zur Verfügung. Folgende Materialien sind verfügbar:

 
IM WESTEN NICHTS NEUES        
Deutsch, Geschichte

 


Informationen zu den Arbeitsmaterialien erhalten Sie unter folgender Adresse:
Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen
Bildung und Vermittlung
Potsdamer Straße 2
10785 Berlin
Fax: +49-30-300 903-13
bildung@deutsche-kinemathek.de

Nach oben