Ausstellungen 2001

Forever Young.

Marlene Dietrich zum 100. Geburtstag

18.10.2001 bis 17.02.2002

Zum hundertsten Geburtstag der großen Diva übernahm das Filmmuseum Berlin die Rolle des Gastgebers einer fiktiven Geburtstagsparty. Virtuelle Gäste waren prominente Kollegen und Personen der Zeitgeschichte wie Billy Wilder, Ernest Hemingway und Madonna. Die Ausstellung wurde anschließend im Hollywood Entertainment Museum, Los Angeles, gezeigt.

Michael Ballhaus

Director of Photography

22.11.2001 bis 20.01.2002

Eine Ausstellung anlässlich der Verleihung des Lucky Strike Designer Award an den Kameramann Michael Ballhaus. Vorgestellt wurden seine langjährige Zusammenarbeit mit Rainer Werner Fassbinder, sein Wechsel nach Hollywood und die erfolgreiche künstlerische Kooperation mit Martin Scorsese.

www.starometer.de

Internetseite und Ausstellungslounge

24.08.2001 bis 09.12.2001

Der Begriff Starometer setzt sich zusammen aus den Wörtern „Star" und „Barometer". Im Internet kann das Publikum unter 120 deutschen Filmstars seinen Favoriten wählen. Im Mittelpunkt der Ausstellung stand die Star- und Fankultur der 1950er und der 1990er Jahre.

Porträtfotografie

Mathias Bothor, Joachim Gern.

22.08.2001 bis 30.09.2001

Mit ihren Fotos von Heike Makatsch, Maria Schrader, Katja Riemann, Franka Potente, Til Schweiger, Jürgen Vogel, Moritz Bleibtreu und vielen anderen zählen Joachim Gernund Mathias Bothor zu den wichtigsten Porträtfotografen des aktuellen deutschen Films.

Bilder / Stories / Filme.

Der Produzent Joachim von Vietinghoff

19.04.2001 bis 05.08.2001

Joachim von Vietinghoff hat als Produzent das Gesicht des jungen deutschen Films seit den sechziger Jahren entscheidend mitgeprägt. Die von einer Filmreihe und Publikation begleitete Ausstellung gab Einblicke in seine „Ideen-Werkstatt".

Fritz Lang

26.01.2001 bis 08.04.2001

Wien – Berlin – Paris – Hollywood, Stationen im Leben eines der wichtigsten deutschsprachigen Regisseure. Eine Ausstellung über Leben und Werk, mit Exponaten aus dem persönlichen Nachlass, unter anderem präsentiert in der Academy of Motion Picture Arts and Sciences, Los Angeles.

Andreas Neubauer: Fotografien

27.09.2000 bis 07.01.2001

Der Fotograf Andreas Neubauer setzt Filmstars an ungewöhnlichen Orten in Szene. Gezeigt wurden unter anderem Porträts von Emma Thompson, Shirley MacLaine, Billy Wilder, Robert De Niro, Christiane Paul, Götz George und Wim Wenders.

Nach oben