Ausstellungen an anderen Orten

© Brigitte Lacombe

Martin Scorsese

11.12.2016 bis 23.04.2017

Museum of the Moving Image, New York

Martin Scorsese, einer der bedeutendsten Regisseure unserer Zeit, ist ein großer Stilist und Archäologe des Kinos. In seinen Filmen erzählt er von den Menschen und den gesellschaftspolitischen Konflikten in den USA. Die Ausstellung der Deutschen Kinemathek macht Scorseses Inspirationsquellen und seine spezifische Arbeitsweise nachvollziehbar und zeigt, wie sehr seine künstlerische Erzählweise das moderne amerikanische Kino geprägt hat.

>> mehr zur Ausstellung

Plakat zu Fritz Langs METROPOLIS, Köln

Fritz Langs METROPOLIS

27.10.2016 bis 20.02.2017

Universitäts- und Stadtbibliothek Köln

Im Januar 1927 fand die Uraufführung von Metropolis, einem der berühmtesten deutschen Stummfilme, statt. Mit einer umfangreichen Ausstellung würdigt die Universitäts- und Stadtbilbiothek Köln die neunzigste Wiederkehr dieses Ereignisses im Foyer der Bibliothek.

>> mehr zur Ausstellung

 

 

Nach oben